Warenkorb  Warenkorb  //  € 0,00

Warenkorb  Warenkorb  //  € 0,00





13 Mrz 2017

HARDYS – 25 Jahre Radsport­begeisterung

Seit nunmehr 25 Jahren bieten wir von HARDYS eine große Auswahl an hochwertigen Bikes namhafter Hersteller samt der zugehörigen besonderen Servicequalität für radsportbegeisterte Fahrer an.

In diesem Vierteljahrhundert durften wir viele Erfolge feiern, mussten aber auch einige Tiefen überwinden. Die Begeisterung für den Radsport ist und war aber immer unser Antrieb und unsere Motivation.

Am Anfang stand die Rennsportbegeisterung

Gegründet wurde HARDYS von dem Amateurradsportler Jochem Raach, der unter anderem für das Bundesliga Team Heinrich Schmid des TSV Betzingen fuhr. Der als Radsportler „Hardys“ genannte Jochem erkannte, dass es zum damaligen Zeitpunkt noch keine radsportorientierten Geschäfte in Reutlingen und Umgebung gab und nutzte die Chance diese Lücke zu schließen.
Im Frühjahr 1992 eröffnete Jochem in Orschel-Hagen das erste, gerade mal 65 m2 große Geschäft unter dem Namen HARDYS. Unterstützt wurde Jochem durch seinen Vater und seinen Bruder Michael, die von Anfang an als Aushilfen mit im Laden und der Werkstatt tätig waren. Michael, der ebenfalls wie sein großer Bruder als Lizenzfahrer für den TSV Betzingen fuhr, stieg nach seiner Ausbildung als Zweiradmechaniker mit ins Geschäft ein und hat dann seine Meisterprüfung in diesem Handwerk abgelegt.
Von Beginn an stand die sportliche Ausrichtung an erster Stelle. Schon zu dieser Zeit wurden viele Räder individuell für Radsportler zusammengestellt und aufgebaut. Obwohl vor allem auf Rennräder spezialisiert, gehörten damals auch schon die stark populär werdenden MTBs zum HARDYS Portfolio.

Erfolge und ein harter Schicksalsschlag

Bereits 1997 hatte sich HARDYS als kompetenter Ansprechpartner für sportbegeisterte Radler derart etabliert, dass das Geschäft in die Reutlinger Emil-Adolff-Straße verlegt werden konnte. Zunächst in der Hausnummer 19 untergebracht, erfolgte bereits 2 Jahre später der Umzug in das nunmehr 500 m2 große Areal auf der gegenüberliegenden Straßenseite.
Und genau zu dieser Zeit des Erfolgs, erkrankt Jochem Raach an Krebs. Der Visionär und Gründer von HARDYS stirbt 2001 an den Folgen eines Gehirntumors.
Das Lebenswerk des Jochem „Hardy“ Raach wurde fortan von seinem Bruder Michael zusammen mit dem Vater erfolgreich weitergeführt und ausgebaut. Höchster Qualitätsanspruch und fachliches Know-how machen aus HARDYS die erste Wahl für sportorientierte Biker. So kann dann 2008 eine zweite Filiale in der Metzinger Friedrichstraße eröffnet werden.

Neuorientierung

Ende 2014 entschloss sich der inzwischen alleinige Inhaber Michael Raach dazu, HARDYS den zukünftigen Anforderungen anzupassen und sich noch stärker auf sportorientierte Räder und dem dazu gehörigen erweiterten Service zu spezialisieren. Dazu wurden die beiden Filialen wieder zusammengelegt und im Dezember 2014 der neue Laden in Metzingen-Neuhausen eröffnet. Auf 400 m2 Ausstellungsfläche werden laufend an die 200 hochwertige Sport-, Elektro- und Kinderfahrräder präsentiert. Vom Einsteigerrad für den kleinen Geldbeutel bis zur Profi Rennmaschine nebst feinsten Anbauteilen gibt es bei HARDYS alles was das Radsportler-Herz begehrt. Und die direkt angeschlossene Meisterwerkstatt erfüllt alle Kundenwünsche bezüglich Spezialaufbauten, Reparatur und Service. Zudem wurde Anfang 2015 noch der zugehörige Onlineshop unter der Adresse www.HARDYS.tv eröffnet. Als besonderes Feature wurde zum 25-jährigen HARDYS Jubiläum der Shop um einen Konfigurator erweitert, mit welchem man sich sein individuelles Bike, aus weit über einer Million Kombinationsmöglichkeiten, selbst zusammenstellen kann.
Zusammen mit seinen beiden Mitarbeitern Markus Strobel und Felix Mager sowie dem Azubi Tiemo Schurr stehen Michael Raach und der Name HARDYS für 25 Jahre Leidenschaft am Biken. Denn ein gutes Fahrrad ist weit mehr als nur die Summe seiner Einzelteile.

 

Wir feiern unser 25-jähriges Jubiläum mit satten Rabatten auf ausgewählte MTBs, E-Bikes und Bianchi Roadbikes. Feier mit uns mit und nutze diese Chance.

Möchtest Du HARDYS kennen lernen, wünscht Du eine Beratung oder willst Du einfach nur einen Servicetermin für dein Bike vereinbaren? Dann komm mit deinen Wünschen und Anforderungen auf uns zu oder vereinbare einen Termin für deine Bike Beratung: Telefon 07123 / 7261471oder E-Mail info@hardys.tv.

 

SHARE //